eugène dodeigne

eugène dodeigne

»Confidence«, 1986
Belgischer Granit aus Soignies,
2-teilig, 190 x 83 x 70 cm,
187 x 80 x 80 cm

Standort: Nordhorn, Stadtpark

eugène dodeigne (*1923, Rouvreux/B)
Mit wenig Mimik und Gestik strahlen die überdimensionalen Skulpturen des gebürtigen Belgiers eine große Würde und Stille aus. In sich gekehrt und trotzdem voller Kraft und Spannung erinnern die Steinfiguren an vergangene Kulturen. Seine Arbeiten waren u. a. auf der documenta 2 und 3 (Kassel 1959 und 1964) oder im Musée Rodin in Paris (1966) zu sehen. Dodeigne lebt in Bondeux/Frankreich.

schließen

eugène dodeigne »Confidence«, 1986
eugène dodeigne